> Navigation

Tanzball 23. März 2019
Klasse 9 in Höchstform

Bilder vom Tanzabend:

(Klicken Sie bitte auf das Vorschaubild, dann öffnet sich die Bildergalerie!)

Klasse 9 und Frau Ebke ....

Am 23.03.2019 fand in der Turnhalle der Abschlussball der Klasse 9 statt, dem eine einwöchige Tanz-Epochenwoche vorangegangen war. Elke Billmaier und Johannes Labudde, selbstständiger Tanzlehrer aus Stuttgart, leiten dieses Projekt seit nunmehr sechs Jahren.

Jede volle Stunde führte die Klasse 9 professionell ihre erlernten Tänze vor. Die anwesenden Eltern waren begeistert, und selbst die Schüler*innen hätten niemals erwartet, dass sie das Tanzen in so kurzer Zeit erlernen. Wie man auch an den Gästezahlen der beiden abendlichen Crashkurse und am eigentlichen Ballabend sehen konnte, hat das Thema „Tanzen“  in diesem Jahr die ganze Schulgemeinschaft der Rudolf-Steiner-Schule Wuppertal begeistert mitgerissen. Mittlerweile besuchen viele "Ehemalige" aus den höheren Klassen den Ball und frischen ihre Kenntnisse mit viel Elan auf.

Neben den tollen Darbietungen der 9. Klasse erfreuten sich die zahlreichen Gäste an einer Tangoeinlage auf dem Hochseil von Julia Gottschalk und einem Tanzflashmob der Oberstufe. Zum Abschluss des "offizellen" Teils um Mitternacht zeigten die "Koma-Tänzer" (so nennt Herr Labudde die tanzbegeisterten Jugendlichen, die nach Abschluss des Tanztrainings noch weiter trainieren wollten) eine Rock'n'Roll-Nummer, die absolut sehenswert war!

„Tanzen“ als ein Fest der Begegnung zwischen Jung und Alt, Eltern und Schülern, Lehrern und Ehemaligen und der Ballabend für alle Beteiligten ein unvergessliches gemeinsames Erlebnis. Wir danken Frau Elke Billmaier und der SV als Organisatoren, Herrn Johannes Labudde sowie allen Helfern*innen für ihren großen Einsatz!

Fotos: Ilona Hellmiss
Text: Anja Käppner-Herzog, Stefan Padberg, Amelie Ebke