> Navigation

Aktuelles

Hier finden Sie aktuelle Nachrichten und Infos aus dem Schulleben und der Waldorfpädagogik.

Berufsorientierungsmesse 2017 für die Oberstufe

Eine Veranstaltung in Kooperation mit der Freien Waldorfschule Haan-Gruiten.

Eltern und Lehrer vermitteln als Referenten ihre Erfahrungen aus unterschiedlichen Berufen – vom einfachen Ausbildungsberuf bis zum akademischen Beruf, von dem auf sich allein gestellten Selbständigen bis hin zum Angestellten einer großen Organisation. In Ergänzung dazu gibt es verschiedene Beratungsangebote.

Die Schülerinnen und Schüler beider Schulen aus den Klassen 9-13 werden von den Betreuungslehrern und über das jährlich aktuell gestaltete Programmheft auf diese Veranstaltung vorbereitet. Sie haben in einem Berufskarussell mit 5 x 20 Minuten die Gelegenheit, sich über die Berufsfelder zu informieren und mit den Fachleuten aus der Eltern- und Lehrerschaft ins Gespräch zu kommen.

Ein großes Plenum bildet den Abschluss der Veranstaltung und ein Feedback-Bogen der Schülerschaft ermöglicht dem Vorbereitungsteam einen Rückblick.

So hat sich das gegenwärtige Programm über Jahre entwickelt.

Die schulische Berufs- und Studienorientierung:

Junge Menschen zu befähigen, an gesellschaftlichen Prozessen teilzuhaben und sich eine eigene berufliche Existenz aufbauen zu können, ist ein wichtiges Bildungs- und Erziehungsziel von Schule. Eine  rühzeitige Orientierung über eigene Interessen und Neigungen sowie über Bildungs- und Ausbildungswege unterstützt dieses Ziel der Allgemeinbildung im Sinne einer individuellen Förderung.

Die Veranstaltung findet dieses Jahr am
Samstag, den 14. Oktober von 10:00 bis 13:00 Uhr in der Freien Waldorfschule Haan-Gruiten statt.

Adresse:
Prälat-Marschall-Straße 34
42781 Haan


OB Andreas Mucke eröffnet Ausstellung

Am 06.09.2017 wurde die Wanderausstellung der Verbraucherzentrale NRW "EINFACH MACHEN! IDEEN FÜR NACHHALTIGER KONSUM" in der Rudolf-Steiner-Schule durch den Wuppertaler Oberbürgermeister Andreas Mucke, Vertreterinnen aus der Stadtverwaltung, der Abfallwirtschaft sowie Verbraucherschutzverbänden aus Land und Kommune eröffnet. Schülerinnen und Schüler der Klasse 10 "lieferten" sich unter der Führung von Oberbürgermeister Andreas Mucke und Bürgermeisterin Bettina Brücher ein kurzes und spannendes Wissensduell.

Fotos: Assunta Jäger

Wir verabschieden unsere Klasse 13...

und wünschen Euch auf Eurem weiteren Lebensweg alles Gute!

Vordere Reihe von links:
Leonie Theunissen, Emma Lipphaus, Teresa Gilsbach, Rosa Hallqvist, Magdalena Höfler, Kira Faust, Christina Bartels, Clara Padberg, Marielle Degla.

Hintere Reihe von links:
Julia Gofferjé, Luis Breidenbach, Benedikt Döpp, Lauri Schütz, Mirjam Revers, Jakob Zilian, Larissa Mendel, Cécilia Tue-Bi, Tamara Tue-Bi
, Johanna Söhngen.

Lucca Giangreco fehlt leider auf dem Bild.

Foto: Thomas Dauter

»Der kaukasische Kreidekreis«, das bekannte Drama von Bertolt Brecht verfasste dieser 1944 im amerikanischen Exil . Das Theaterstück wurde 1948 in Minnesota uraufgeführt, die deutsche Erstaufführung 1954 in Ostberlin.

In dem Stück geht es um den Streit des Küchenmädchens Grusche und der Gouverneurswitwe Natella Abaschwili um den zweijährigen Michel in Georgien zur Zeit des Persischen Krieges. Der Richter Azdak wendet die Kreidekreisprobe an und entscheidet schließlich für die soziale und gegen die leibliche Mutterschaft.

Die Schüler und Schülerinnen der diesjährigen Klasse 8 spielten das anspruchsvolle Theaterstück mit großer Hingabe und in einer tollen Inszenierung. Vielen Dank allen Beteiligten und Helfern und der Klasse 7 für die Bewirtung bei den Aufführungen!

Hier geht es zu den Bildergalerien.

Hier finden Sie Bildimpressionen unseres Sommerfestes.

Fotos: Ilona Hellmiß

Weiter...

Fahrradcorso Friedrich-Engels-Allee Wuppertal

Die 70 Jahr-Feier war eine rundum gelungene Veranstaltung. Allen fleissigen Helfern, Schülern, Eltern, Lehrern ein ganz herzliches Danke schön!

Hier finden Sie eine Auswahl von Bildern ->

Festschrift 70 Jahre Rudolf-Steiner-Schule Wuppertal

Die zum 70-jährigen Jubiläum herausgebene Festschrift kann hier heruntergeladen werden (PDF-Datei 7,8 MB).

Schulessen - Unser Weg

Die WESTDEUTSCHE ZEITUNG (WZ) berichtet in der Ausgabe von Samstag den, 13. Februar 2016 auf der Seite 26 über den Alltag in der Cafeteria und den Weg, den unsere Schule beim Thema Schulessen eingeschlagen hat.

Hier geht es zum Ausriss und hier direkt zur Seite unserer Schulküche mit dem aktuellen Speiseplan.

Erziehung gestalten
mit Herz und Verstand
Weiter >>

TV- und Radiobeiträge zu Leben und Wirken Rudolf Steiners
Weiter >>